Solothurner Fasnacht erleben...

E Gugge für Gross und Chli

1990 hat sich Reto Hartmann einen langgehegten und gut gereiften Wunsch erfüllt und die erste Solothurner Kindergugge "11i-Schränzer" gegründet. 1991 haben die 11i-Schränzer das erstemal als Kindergugge unter der musikalischen Leitung von Dieter Nobs an der Fasnacht mitgemacht.

Seither sind die 11is ein fester Bestandteil der Solothurner Fasnacht und laufen auch jeweils an den grossen Fasnacht- Umzügen vom Sonntag und Dienstag mit.

Die Kindergugge besteht aus +/- 40 Kindern und Jugendlichen. Jeweils nach den Herbstferien finden die wöchentlichen Proben bis zu der Fasnacht statt. Diese werden geführt und geleitet vom jeweiligem musikalischem Leiter/In. An der Hauptvesammlung im Sommer wird das Motto durch die Jugendlichen bestimmt. Eine Elterngruppe arbeitet den Vorschlag für das Kostüm sowie die Maske aus,  so dass jedes 11i-Mitglied sein Kleid und seine Maske selber herstellen kann.


Leitung

Präsident                            Ramon Spring

Musikalische Leitung            Livia Spring